vfd kids-01

Lebenslange Fortbildung mit dem Ziel der Harmonie von Mensch und Pferd soll die Mitglieder der VFD prägen. Dieses ständige Bemühen um mehr Wissen und Können wird durch die VFD unterstützt. 

 

Reiten und Fahren bewegt, körperlich und seelisch

Zu den VFDKids: Auf das Logo oder hier klicken

 

 

Astrid Gründel, als VFD Übungsleiterin Reitbegleithund und ich, Sandra Pendl, Reitbegleithundebeauftragte für Niedersachsen und den Bund, wurden vom Magazin Stallgeflüster zur Reitbegleithundeausbildung der VFD interviewt. Den Artikel zum Interview findet ihr unter folgendem Link: https://stallgefluester.de/2021/06/30/hund-pferd-und-mensch-ein-flotter-dreier-wenn-alles-stimmt/ Derzeit ...

Nach den Ausarbeitungen des VFD-Ethikrates, bietet euch die VFD-Hessen ein weiteres Tragkraftseminar an.   Dieses Seminar wird euren Blick schulen und euren Pferden zu einem gesunden und schmerzfreien Leben verhelfen.

Reiten, Fahren und Säumen bei Gewitter Nach der ersten Hitzewelle 2021 folgten heftige Unwetter, die sich wieder in weiten Teilen Deutschlands in Gewitter entladen. Der VDE e.V., Ausschuss für Blitzschutz und Blitzforschung (ABB) und die Vereinigung der Freizeitreiter und ­-fahrer in Deutschland ...

Linda Vogel (2019) hat an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen eine Bachelorthesis erstellt. In Deutschland gibt es nach der Wiederansiedelung von Wölfen Verunsicherungen und Ängste unter Pferdehaltern. Die Befürchtungen gehen dahin, dass Pferde in sogenannter "Panik" ...

18.06.2021 Bundesweite Lockerungen wegen sinkender Inzidenzen Bundesregierung (18.06.2021): Die Zahl der täglichen Corona-Neuinfektionen geht weiter zurück. Dennoch gilt es weiterhin, vorsichtig zu bleiben. Zugleich sind bereits mehr als 41 Millionen Menschen mindestens einmal gegen das Coronavirus ...

BuDel 2021 – eine starke Gemeinschaft Am 29. und 30. Mai trafen sich die Bundesdelegierten digital über Zoom zur Bundesdelegiertenversammlung, um über Projekte und Geschicke der VFD in Deutschland zu beraten und abzustimmen.   Die Bundesdelegierten haben Bianka Gehlert zur ...

An der Technischen Universität München-Weihenstephan wurde von der AG „Ethologie, Tierhaltung und Tierschutz“ ein Bewertungssystem zur Beurteilung der Tiergerechtheit von Pferdehaltungen entwickelt mit dem Ziel, den Tierschutz, das Tierwohl und die Umweltverträglichkeit in der Pferdehaltung ...

Das übergeordnete Ziel der VFD beim Thema "Pferd und Wolf" ist Information und damit die Vermeidung von Wolfsübergriffen auf Equiden. Die VFD will Pferdehalter, die Berater, die Politik und die Öffentlichkeit informieren, weiterbilden und unterstützen, damit sie Risiken einschätzen und Vorsorgemaßnahmen ...

Twistringen, 28.05.2021 - Im Rahmen der zunehmendem Wolfsvorkommen in Deutschland und den damit einhergehenden Fragestellungen für Weidetierhaltungen, bildet der Bereich Pferd und Wolf einen speziellen Aspekt. Eine neu formierte Projektgruppe widmet sich hierzu der Öffentlichkeitsarbeit.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher