https 50jahrevfd.de wp content uploads 2022 12 Aktionslogo 50Jahre weissgruen scaled50 Jahre • Wertschätzung • Respekt • Verantwortung

Mit der Charta 2023 unterstützen wir als VFD:Petition QRCode
- die Erhaltung und besondere Wertschätzung der Pferde, Esel & Mulis,
- das Grundrecht von Mensch und Pferd auf einen freien Zugang zur Natur,
- das Recht von Mensch und Tier auf einen gemeinsamen intakten Lebensraum. 
https://weact.campact.de/petitions/vfd-charta-2023 

Pferde stärken - gebt den Pferden eine Stimme - seid dabei..... #stimmefürdaspferd

 

Am 26.bis 28. April 2024 findet die zweite Internationale Tagung des "Collectif Pour les Chevaux" in Paris statt. Kathrin Kienapfel, Dr. rer. Nat., Mitglied der ISES und des VFD-Fachbeirat Ethik & Tierschutz vertritt in Paris die VFD. Alle Pferdefachleute, die der weit verbreiteten und systematischen ...

Update 02.04.2024 - Anlässlich der derzeit laufenden Ressortabstimmung zur Novelle des Bundeswaldgesetzes informiert der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) mit einer Social-Media-Kampagne. Wir setzen uns gemeinsam mit Natursport- und Umweltverbänden für ein neues starkes Bundeswaldgesetz ...

Das Voltigieren aus seinem Schattendasein zu holen und es voranzubringen im Einklang mit den Leitsätzen der VFD, für diesen Traum hatte mich Angela Vogt begeistert. Das Voltigieren bringt Reiter in ihrem Reiten voran durch das Entwickeln von Balance und Taktgefühl, und es sollte als normale Unterrichtseinheit ...

Die Tagesordnung 2024 umfasst die notwendigen Formalitäten wie Berichterstattung des Präsidiums und Finanzen. Da unsere Vize-Präsidentin ihr Amt nach einem Jahr niederlegen wird, steht für 2024 die Neuwahl einer Vizepräsidentin oder eine Vizepräsidenten auf der Tagesordnung. Weitere ...

Wie berichtet, wird seit 2022 an der Novellierung des Bundes-Waldgesetz gearbeitet. Wie vor 50 Jahren besteht die Gefahr, dass Reiten im Wald verboten wird und das Reiten nur noch auf dafür ausgewiesenen Reitwegen zulässig ist. Die VFD setzt sich für ein neues, starkes Waldgesetz mit einem entgeltfreien ...

Wird das Reiten und Kutsche fahren im Wald wieder eingeschränkt? Wie berichtet, wird seit 2022 an der Novellierung des Bundes-Waldgesetz gearbeitet. Die VFD hat in diversen Sitzungen im Wald-Dialog gemeinsam mit anderen Natursport-Verbänden intensiv mitgearbeitet. Der offizielle Referentenentwurf ...

Büsche, Hecken und Bäume haben auf die Pferdehaltung enorme positive Effekte: Sie liefern den Weidetieren Mineralstoffe, sichern Zäune zusätzlich, dienen als Witterungsschutz und helfen dabei, Erosion zu verhindern; sie sind Lebensraum für verschiedenste Tierarten und Klimaretter.

Die VFD setzt sich gemeinsam mit Ausbildern wie Christoph Ackermann für einen harmonischen Umgang und eine gute Partnerschaft mit dem Pferd ein. Sie wollen die natürlichen Anlagen des Pferds fördern.

"Pferdesorgen auf zwei Beinen" lautet das Fokusthema unseres Verbandsmagazin "Pferd & Freizeit" Ausgabe im Dezember 2023. Oha… dieses Heft hat es in sich. Das war mein erster Gedanke, als ich den Vorabzug zur Ansicht bekommen habe. Da wird es zu verschiedenen Artikeln sicher Leserbriefe geben. ...

In den vergangenen Tagen sind die Posts zur geplanten Novellierung des Bundes-Waldgesetz viral gegangen. Diejenigen, die sich in der VFD schon länger mit dem Thema beschäftigen, versuchen alle aufkommenden Themen sachlich zu beantworten. Aber das ist bei der Vielzahl von Fragen, insbesondere wenn es ...

Werbung