vfd kids-01Lebenslange Fortbildung mit dem Ziel der Harmonie von Mensch und Pferd soll die Mitglieder der VFD prägen. Dieses ständige Bemühen um mehr Wissen und Können wird durch die VFD unterstützt. 

 

Reiten und Fahren bewegt, körperlich und seelisch

Zu den VFDKids: Auf das Logo oder hier klicken

 

 

Noch bevor das Rad erfunden und noch viel früher als das ein Pferd gesattelt wurde, waren für die Nomaden das Tragen von Lasten ein Job für ihre Tiere. Egal ob Rind, Dromedar, Kamel, Esel oder Pferd, wenn die Quartiere gewechselt wurden, dann bediente man sich der friedfertigsten Herdentiere. Die ...

Die Tage werden wieder länger und heller – die Vorfreude auf mehr Zeit mit unseren Pferden steigt. Lange Ritte mit Freunden in der Gruppe, viele Veranstaltungen gemeinsam mit unseren Pferden. ...für manche auch wieder die Zeit über die Zweifel zum gebisslosen Reiten und Fahren zu grübeln. Aber ...

Jeder Pferdeunfall mit Personenschaden ist für alle Betroffenen der Super-GAU. Den Opfern und ihren Angehörigen gebührt unser tiefes Mitgefühl. Auch die Unfallfahrer sind zu bedauern.

Am 10.02.2018 trafen sich Mitglieder der VFD- Arbeitskreise  Esel und Muli und Säumen zum gemeinsamen Arbeitstreffen auf dem Eselhof Nechern bei Familie Wulke.

Das wünscht man keinem Reiter: mein Pferd, ansonsten recht geländesicher, aber auch temperamentvoll, erschreckte sich und legte eine 180 Grad Wendung mit einer Stilnote von 10,0 hin.

Die Leistungen des extensiven Grünlandes thematisierte die Tagung der Deutschen Landeskulturgesellschaft (DLKG) am 18. Oktober 2017 in Hachenburg Mehr als die Hälfte aller in Deutschland vorkommenden Pflanzenarten sind auf  artenreiche, extensiv  bewirtschaftete  Grünlandlebensräume  ...