Hier werden aktuelle Berichte von der Webseite www.vfd-saar.de dargestellt. Die mehr-Links verweisen auf die Orginalseite. 

Unter dem Motto Kerweritt haben wir uns zu einem zwei Tagesritt bei der VFD-Saarland angemeldet. Zwei Pfälzer on Tour: Ich, Sibylle auf Saphir, und meine Tochter Lea auf Josie Little Black Fire. Im Gepäck zwei Pferde und das dazugehörige Equipment fuhren wir nach Niederkirchen bei St.Wendel, zum Treffpunkt ... [mehr]

Denn schon im Vorfeld war es schwierig……….beide Rittführerpferde fielen kurzfristig aus und zu Fuß kann man keinen Wanderritt führen. Aber gut, wenn man Freunde hat, die dem Rittführer ein Ersatzpferd mitbrachten. So startete die Gruppe am ersten Ritttag munter in Richtung Forsthaus Heldenstein ... [mehr]

  warfen Sportwartin Dagmar Cullmann, Vorsitzende Christiane Claus und Jürgen Staß und besuchten den VFD-Treff Westpfalz. Dort stand ein Referat zum Thema Hufe auf dem Programm. Der Saal im Red Barn platzte fast aus den Nähten, denn mit ca. 25 Besuchern hatte der Teamleiter des VFD-Treffs Westpfalz, ... [mehr]

Dass weder das Navi noch die Karte mit den örtlichen Gegebenheiten übereinstimmen müssen, das musste einer der beiden Prüflinge am vergangenen Wochenende schmerzlich erfahren. Bei der Anreise zum zweitägigen Prüfungsritt stellte Dagmar Cullmann erstaunt fest, dass eine große Schnellstraße zwischen ... [mehr]

Was ist los, wenn sich Reiter aus dem Hunsrück, der Pfalz, von der Mosel und dem Saarland im kleinen Grenzort Berviller treffen? Liegt doch auf der Hand: es ist Start zum Rambling-Rover-Ritt der VFD-Saar. Nach einer Begrüßung geht es gleich in zwei Gruppen auf die Strecke. Mal trabt man in Deutschland, ... [mehr]

„Kommst du mit zu Silvia Hemmerling?“ hatte Christiane mich gefragt. Da ich frei hatte, stand dem nichts im Wege. Es ging um einen Schnupperkurs, extra für uns VFD-ler, damit wir Führungsstärke entwickeln. Das kann ja nix schaden, dachte ich. Die Co-Trainer waren Pferde, das kann doch nur gut ... [mehr]

Dieses Jahr hat unsere liebe Daggi es richtig gemacht. Statt einen Schönwetter-Ritt auszuschreiben den es garantiert verregnet , gab sie dem Ritt einen neuen Namen. Und siehe da – allerschönstes Reitwetter für das schöne Ostertal. Bei angenehmen und moderaten Temperaturen trafen wir uns alle an ... [mehr]

Sonntag, 21. Mai 2017 Marie Meier lädt zum „Spielen (Geschicklichkeits- und Gelassenheitsübungen) Teil 1 -“ ein. Bei top Wetter kamen die ersten Teilnehmer am führen Sonntagmorgen in Saarwellingen auf dem Reitgelände „Auf der Höh“ an. Einige waren bereits am Vortag fleißig und hatten sich ... [mehr]

Gibt es etwas Schöneres, als locker flockig mit Isländern über Sandwege durch den Wald zu tölten??? Diese Frage beantworteten die Island-Reiter aus dem Saarland, aus Frankreich, dem Hunsrück und von der Mosel alle gleichlautend: NEIN, es gibt nichts Schöneres Als Ausgangspunkt und Unterkunft ... [mehr]

Die Gemeinde Vierherrenborn organisierte im Rahmen ihrer Dorfkirmes eine Pferdesegnung am Sonntag den 14. Mai nachmittags um 14:00Uhr. Vierherrenborn liegt zentral für die Satteltramps und ist von allen Standorten der Freizeitreiter- und Fahrer auf schönen Wegen durch die Wald und Flur zu erreichen. Es ... [mehr]