Wir freuen uns sehr über eine Europa- Partnerschaft mit den beiden Schweizer Ausbildern Andrea und Markus Eschbach - mit Eschbach Horsemanship. Kennengelernt haben sich die sympathischen Schweizer und die VFD bei Standpunkt Pferd auf der Equitana im März.  Die Partnerschaft war bei all ...

Seit dem VFD-Symposium in Reken sind knapp zwei Jahre verstrichen. Eines der Ziele, ein Netzwerk für Freizeit- und Wanderreiter und – Fahrer,  wächst beständig und wird aktiv gelebt.

Seit Ende Februar ist eine neue Online-Plattform für die österreichische Pferdeszene online: www.propferd.at sieht seinen Schwerpunkt im Freizeit-Bereich und möchte mit anspruchsvollen Themen reüssieren.

Zum 2. Mal trafen sich Reiter aus Italien und Deutschland in Peiting (Bayern) zu einem Freundschaftstreffen. „Wir sind eine lustige Truppe“, so Dietmar Köstler zu der bunt zusammengewürfelten deutsch-italienischen Reiterschar im Alter von 14 bis 81 Jahren, die sich in Zelten und Wohnwagen rund ...

Wir vom BV Nördlichen Breisgau / Kaiserstuhl hatten uns am 04. Mai mit Carola Stahn und Edith Gass-Ertle vom BV Bleibach am Grenzübergang in Breisach verabredet. Gemeinsam fuhren wir dann nach Westhalten und nahmen am Ausritt (Chevauchèe Populaire) teil.Schon seit vier Tagen fand in Westhalten ein ...

Organisiert wird der Ritt ganz im Sinne der grenzenlosen Partnerschaft von Peter van der Gugten, VFD Mitglied aus der Schweiz, Wanderrittführer ASRE/FITE und Weitreiter (Long Riders‘ Guild) sowie dem Förderverein der Sbrinzroute vertreten durch Vorstand des Train- und Säumerverbandes Nidwalden. ...

ist dritter Kooperations-Verband der VFD in Österreich  Fast 15.000 Mitglieder, über 450 Vereine und Betriebe werden vom Niederösterreichischen Pferdesportverband, kurz: NOEPS, betreut.