Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) ist nun die erste
wissenschaftliche Organisation, die mit der VFD einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen hat.

 

In diesem gemeinsamen Vertrag setzen sich die Partner unter anderem für die wissenschaftliche Erforschung von Bedürfnissen im Umgang, Nutzung und Haltung von Pferden (Equiden) in allen angrenzenden Bereichen (Biologie/Medizin/Verhaltensforschung u.ä) ein.

Die Universität wird z.B. in unterschiedlichen Themenblöcken semesterweise Ausbildungen anbieten, an denen auch VFD Mitglieder teilnehmen können.
Den Beginn dieser Reihe macht nun ein zwölfwöchiges Seminar mit Professor Dr. Winter über Pferdefütterung. Weitere Informationen sind im beiliegenden Anhang enthalten.pdfWeiterbildung.pdf604.45 kB

Unter allen Anmeldungen wird ein kostenloser Seminarplatz ausgelost.Bild 1 Hochschule

An den Projekten mit Hochschulen, die wissenschaftlich an der Erforschung rund ums Pferd arbeiten, werden wir dranbleiben.

Es ist angedacht, Partnerschaftsverträge mit weiteren Hochschulen abzuschließen. Außerdem arbeiten wir an einer Rubrik in der Pferd und Freizeit, in der dann kurze Abrisse von für uns relevante Facharbeiten und Dissertationen vorgestellt werden.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher