Wappen ArendseeDie Stadt Arendsee (Altmark) liegt in einer der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands und bietet Reitern und Fahrern Zugang zu weitläufiger Natur und großen Wäldern.

DWE 6858 DxODie Stadt Arendsee (Altmark) wurde im Zuge der Gebietsreform in Sachsen-Anhalt zum 01.01.2010 gebildet. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über eine Fläche von fast ca. 270 km². Die Einwohnerzahl beläuft sich auf 7.299 (Stand 01.01.2012). Bei uns in der nordöstlichen Altmark können Sie einen der schönsten Binnenseen Deutschlands, den Arendsee - "Die Perle der Altmark" - im Jahr 2012 als "Lieblingssee Deutschlands 2012" gekürt, sowie wunderschöne Landschaften, durchzogen von Wäldern und Feldern genießen.

Ein Teilbereich des "Grünen Bandes" sowie die Straße der Romanik  führt durch unsere Region. Vorort gestalten aktive Ortschaften, Vereine, Handwerk-und Gewerbe sowie Tourismus das Leben der Menschen.

Seit 2011 gibt es eine intensive Beziehung zur VFD und deren Veranstaltungen. Ab 2014 ist die Stadt Arendsee Schirmherrin des Arendseer Reiter Cups (ARC) der VFD.

Seit 2014 ist die Stadt offizieller Partner der VFD - als erste Gemeinde in Deutschland.

DWE 6997 DxOKommen Sie uns besuchen - Sie werden sich hier wohlfühlen.