Bücher, nicht nur für lange Abende...

Lesetipps

Edition Octopus. Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat 2008. ISBN 978-3-86582-672-5Man nehme ein Handvoll Autobesitzer, Fahrlehrer und Autohändler und notiere sich (Anonymität zugesichert) einfach mal deren schlechten Erfahrungen rund um Autos. Was dabei herauskommt, kann sich jeder denken.

Kosmos 2003, 188 Seiten, 26,90 EUR, ISBN 3-440-09489-8Welz, Heinz: War das erste Buch von Welz noch stark von Monty Roberts Join-up-Technik geprägt, spürt man im zweiten Buch den sehr gesunden Einfluss der Dorrance-Brüder und von Mark Rashid.

BLV 2/2005. 64 Seiten. ISBN 3-405-17006-0Strauch, Silvia C: Das Buch will verständlich machen, wie Pferde „gestrickt“ sind, vor allem aber will es helfen zu lernen, wie ein Pferd zu denken.

Müller Rüschlikon 2004. 144 Seiten. 19,90 Euro. ISBN 3-275-01490-0Tillisch, Karin: Unterhaltsam geschriebenes Buch über den Weg, wie Katrin mit ihrem Pferd Shadow über die letzten fünf Jahre durch Zirkuslektionen eine vertrauensvolle Partnerschaft aufbauen konnte.

BLV-Verlag 2004. 19,95 EUR. ISBN 3-405-16723-XTruckenbrodt, Nicole/Fiegler, Jutta: Wie schon Susanne Schwaiger und Imke Spilker motivieren die Autorinnen in ihrem Buch, zu einem anderen Herangehen an das Pferd, und zu einem Umgang, der nicht auf Dominanz und Strafe, sondern Verständigung setzt und trotzdem ...

Cadmos Verlag, 80 Seiten, 10 EUR. ISBN 86127-533-3Van Damsen, Birgit: Vor allem für Neueinsteiger unter den Pferdehaltern sind die 10 Euro gut angelegt.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher