Die VFD Kreisverbände Recklinghausen und Unna führten Ihren Herbstritt in diesem Jahr gemeinsam durch. Treffpunkt war am Sonntag, dem 8. Oktober 2017, um 10 Uhr auf dem Gespannparkplatz am Herzogsweg in Bossendorf. Der Abritt war für 11 Uhr geplant.

Die Woche über öffnete Petrus seine Schleusen und sorgte ausgiebig für Herbstwetter mit Wind und Regen. Auch Sonntag morgen wurde wieder ausgiebig gegossen. Gegen 8.30 Uhr machte sich unser kleiner Konvoi "VFD Kreisverband Unna" auf den Weg und traf pünktlich am Parkplatz Bossendorf ein. Zuerst wurde das Basecamp Ponyexpress errichtet, derweil füllte sich der Parkplatz rasch. Ausgerüstet mit Regendecken, Jacken, Mänteln, Ponchos, Regenschirmen und allem was wasserdicht macht rollte Gespann um Gespann auf den Parkplatz. Eins ist sicher, VFD Geländereiter sind wetterfest! Die Musikbox sowie kalte und heiße Getränke sorgten für gute Laune. Die Vierbeiner wurden flugs gesattelt und ab ging die Post, rund 30 Reiter in mehreren Gruppen sowie 4 geführte Jungpferde in einer separaten Gruppe und der Wandertrupp machten sich auf in die Haard. Petrus hatte ein Einsehen und ließ es nur noch ab und zu regnen, damit wir nicht durch Staubwolken reiten mussten. Gegen 14.30 Uhr traffen alle Gruppen wieder am Parkplatz ein. Es wurden zuerst die Pferde versorgt, bevor das Picknick aus mitgebrachten Spezialitäten verzehrt wurde und alle Teilnehmer die schönen Erlebnisse der letzten Stunden noch einmal revue passieren ließen.

Strecke 22,3 km

Dauer 3:45 Std

tunnelblick

der lange treck

basecamp ponyexpress

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher