Schnell mal ein Pferd führen müssen, aber kein Halfter zur Hand? Wie man aus einem Seil ein gutes Halfter basteln kann .... Man kann sich hunderte Situationen vorstellen, in denen es notwendig sein könnte, aus einem einfachen Seil ein Nothalfter zu basteln...... und ebenso viele Möglichkeiten dafür gibt es! Hier kommt die Beschreibung für ein einfaches und schnell zu knüpfendes Nothalfter, welches ich häufig benutze und bei meinem Pferd, mit dem ich seit nunmehr 15 Jahren unterwegs bin und entsprechend vertraut, sogar zum Reiten nutze. Dies sei aber nicht unbedingt zur Nachahmung empfohlen! Anhand der beigefügten Fotos kann man sehen, wie die Schlinge, die später unter den Ganaschen zu liegen kommt, geknüpft werden muss. Keine Angst, nur auf den allerersten Blick sieht es kompliziert aus! Wenn man erstmal ein bisschen geübt hat, benötigt man höchstens noch 30 Sekunden für das Knüpfen des Nothalfters - also auch eine feine Sache, wenn es darum geht, schnell ein Pferd halten zu müssen. So soll das Seil zunächst einmal gelegt werdenDie Zügel werden durch die Schlaufe gezogenMan kann durch Hin- und Herschieben der Schlaufen die richtige Größe einstellenHier noch einmal in ganz großMit diesem Halfter kann man ein Pferd sicher führen!

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher