Beim Landessternritt in Unteralpfen-Albbruck wurden die Landessieger ermittelt
Anlässlich des diesjährigen Landessternrittes wurden in Unteralpfen-Albbruck auf dem Brunnmatthof die Landessieger aus den drei Vorentscheiden ermittelt. Unter den Augen der Übungsleiterinnen Ines Klein und Petra Teufert traten die Gewinner der Vorentscheide an.

Am Sonntag, 4. September, fand auf dem Brunnmatthof in Unteralpfen-Albbruck der Landessentscheid der Bundesreiterspiele in Baden-Württemberg statt.

Zahlreiche Gewinner aus den Vorentscheiden hatten den Weg zum Landessentscheid gefunden, so dass die Richterinnen Ines Klein und Petra Teufert gefordert waren. In allen fünf Klassen traten Teilnehmer an. Nachg der Parcoursbegehung mussten sich die Teilnehmer zur Theorieprüfung einfinden. Dieser folgten die Trail aufgaben auf dem Reitplatz, bevor es am Nachmittag an die Geländeaufgaben ging.

Der Landesvorstand gratuliert allen Gewinnerinnen und bedankt sich bei den Helfern und Unterstützern der Bundesreiterspielen, sowie den Eltern der Teilnehmer, denen es nicht zu viel Mühe war, ihre Kinder nach Unteralpfen zu begleiten.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher