Hallo, ich bin Roland, 54 Jahre alt, und habe als erfahrener Weitreiter schon viele lange Wanderritte durch Europa und Argentinien gemacht. Der letzte Ritt führte meine Partnerin und mich 5 Monate lang auf abenteuerlichen Wegen durch die patagonischen Anden (bis April 2017).

Da Solveig mich dieses Mal leider nicht begleiten kann, suche ich zur Fortsetzung dieses Rittes nun eine/n Gefährten/in mit ausreichend Zeit, ein wenig Mut und Ausdauer.

Meine Pferde sind derzeit in der "Winterpause" südlich von San Carlos De Bariloche, und warten darauf, dass es ab Okt./Nov. 2017 weitergeht - in und an den Anden entlang Richtung Norden.

RolandJefeTrueno Ar14 4805 So 30969k80Ausgerüstet mit Packpferd, Zelt, elektrischem Weidezaun und allem Notwendigen, werden wir vorzugsweise abseits der großen Wege in den Bergen unterwegs sein. Dazu braucht man schon etwas Durchhaltevermögen und Abenteuergeist.

Für mich sind dabei die zurückgelegten Kilometer oder das Erreichen eines bestimmten Zieles nicht wesentlich. Wichtig ist der Weg, das Erleben, erleben von Natur und Freiheit mit den Pferden, und deren Wohlergehen (das ist das Wichtigste!).SoeckchenEars4 Ar14 3043 So 20194k80

Mehr Informationen, und einen Eindruck was dich erwarten könnte findest Du hier

Toll wäre, wenn Du möglichst nicht unter 40 Jahre alt bist und deinen Traum wirklich umsetzen willst…

Ein großes Abenteuer wartet!

Ich freue mich auf eine Nachricht! Kontakt:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Tipp:  im Menü "Service"  findet ihr den Punkt "zusammen unterwegs". Dort könnt ihr Mitreiter/fahrer für gemeinsame Touren finden oder auch suchen.

br data-mce-bogus="1" /></p>"

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher