Am 18.12.2016 veranstaltete der VFD-Treff Idarwald einen Glühweinritt. Wir trafen uns mit 10 Reiterinnen und Reitern auf der Idarwald-Ranch in Hottenbach. Das Wetter, diesig und grau, konnte uns die gute Laune nicht verderben. Der Ritt führte uns vorbei an Hottenbach und Weiden. Das Geläuf bestand hauptsächlich aus weichen Wegen, sodass es auch für Barhufpferde geeignet war. So ging es in allen Gangarten in Richtung Asbach, wobei uns so mancher Galopp der wohlverdienten Pause ein Stück näher brachte. In Asbach erwarteten uns schon Tina, Ollie und Lukas mit gegrillten Würstchen, Schwenkbraten und diversen Getränken. Natürlich gab es auch den, dem Ritt, den Namen gebenden, Glühwein. Unsere Pferde wurden, warm eingedeckt, mit Heu versorgt, sodass sie sich auch stärken und ausruhen konnten. So gesättigt ging es noch vor dem Dunkel werden über Hellertshausen zurück zur Idarwald-Ranch. Hier hieß es dann für die meisten Abschied nehmen.

Unser Dank gilt besonders den unermüdlichen Helfern, die die Pferde und uns, so ausgezeichnet versorgten.

Heinz Eikerling

    2016-12-18 Glühweinritt 032016-12-18 Glühweinritt 102016-12-18 Glühweinritt 102016-12-18 Glühweinritt 162016-12-18 Glühweinritt 202016-12-18 Glühweinritt 212016-12-18 Glühweinritt 232016-12-18 Glühweinritt 262016-12-18 Glühweinritt 422016-12-18 Glühweinritt 44

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher