In den meisten Wäldern des Kreises Warendorf darf zukünftig weiterhin auf allen Wegen geritten werden.

Ausgenommen sind vier Waldgebiete. Im Waldgebiet Kattmanns Kamp (Ostbevern) gilt zudem ausdrücklich die gesetzliche Regelung, wonach öffentliche Wege, ausgewiesene Reitwege sowie alle Fahrwege beritten werden dürfen.

Hier findet ihr einen Auszug aus dem Amtsblatt:

pdfKreis_Warendorf.pdf182.07 kB

Werbung

RoFlex

Anzeige Uelzener

VFD SquareButton Immenhof

Anzeige Westerwald zu Pferd