Am letzten Sonntag im Mai fand unser alljährlicherO-Ritt, auf dem Hof Gausepohl in Sassenberg bei Warendorf, statt.

Die Wetterprognose war nicht besonder rosig, Über 30°C und eine Gewitterfront war auf dem Weg.

Genannt hatten 35 Reiter in 12 Gruppen. Wetter- oder krankheitsbedingt sagten dann 2 Gruppen und 5 Reiter ab.

Somit gingen 10 Gruppe hochmotiviert an den Start. Um 9 Uhr sollte die erste Gruppe am Starttrail loslegen., aber ein erster kräftiger Schauer lies uns dann erstmal Pause machen. Dank RegenRadarApp konnten wir abschätzen das um halb 10 das Gröbste durch sein musste - so war es dann auch. Dank der Pünktlichkeit aller Gruppen konnten wir sie zügig auf die ca. 18km lange Strecke schicken.

Drei Stationen mussten dabei angeritten und Aufgaben gelöst werden.

Aufgaben waren z.B. im StartTrail Slalom und Halten in Poolnudelringen mit Vorder-/bzw. Hinterbeinen. An den Stationen - PappbecherTransport mit Hilfe eines Luftballons, das Wort "Pferd" in verschiedenen Sprachen zuordnen oder im Trab von der Gruppe weg und im langsamsten Schritt zurück. Zusätzlich gab es Fragen und ein Bilderrätsel.

Als Sammelaufgabe sollten die Gruppen Naturmaterial sammeln und daraus dann ein "Halfter" basteln, welches dann gesondert prämiert wurde.

Wetterzwischenstand - alles bestens - wir sahen die dunkle Wetterfront und hörten das Grummeln, aber es zog an uns vorbei.

Alle Gruppen meisterten die Strecke und Aufgaben, am Ende gab es 2 Siegergruppen.

Einmal die Gruppe "Hamm" mit Stefanie Parchow&Ann-Kathrin Fischer und die Gruppe "Reiten macht Spass" mit Christina Karl&Anna Pavenstädt.

Herzlichen Glückwunsch nochmal !!

Großen Dank an Werner, das wir wieder seinen Hof für einen Tag "überfallen" durften.

Und natürlich an die Helfer fürs einkaufen, Stationstehen, Kuchen und Salat mitbringen, Grillen, auf- und abbauen. 

Bis im nächsten Jahr.

 Trail Foto von Birgit Hüsing

 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher