Ja - es lohnt sich, klassische Reitweisheiten zu hinterfragen, ehe man viel Energie verwendet, vielleicht das für sein Pferd Falsche zu lange zu üben. Zum Werdegang und Gedanken zum heutigen Stellenwert des Leichttrabens der Link zu einem Beitrag von Christian Debski, Pferde- Physiotherapeut aus Gescher

http://www.pferde-gesund-bewegen.de/news/artikel/22-warum-leichttraben-nicht-leicht-ist.html

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher