Ja, haben wir denn schon Frühjahr? ...mag sich mancher gefragt haben, ob der Temperaturen der letzten Tage?

In jedem Fall sollte man jetzt die Veranstaltungskalender der Bezirksverbände oder in Gänze des Landesverbandes studieren. Denn jetzt erscheinen überall die Ritte, Themenabende und Lehrgänge, die mit vielen Experten geplant wurden. Insgesamt haben die Bezirksverbände  165 (!!) Veranstaltungen geplant. Die drei Spitzenplaner-BzV (CUX, HAR, SY) haben allein schon 82 Veranstaltungen in ihrem Kalender (Stand: 20.01.2020).

Da findet jeder etwas, denn Reiten und Fahren sind vertreten. Aber auch das Drumherum, z.B. ein Pferdeanhänger-Fahrkurs mit Profis in Syke. 

2014 04 16 062webAus- und Fortbildung stehen in der VFD weiter ganz oben!

Wer jetzt bucht, ist dabei! Einige Kurse sind schon ausgebucht, andere haben so großes Interesse gefunden, dass nur noch Restplätze vorhanden sind.

Also jetzt schnell sein und die Teilnahme sichern!

Natürlich kann ich als Mitglied bares Geld sparen. Nicht nur bei den Themenabenden, wenn um einen Kostenbeitrag gebeten wird, sondern auch die Lehrgänge sind in der Regel für Mitglieder deutlich günstiger!

Da lohnt sich schnell der Jahresbeitrag von 48€ für ein erwachsenes Hauptmitglied, bei vielen ist das genau auch die Ersparnis...

Mitglied in der VFD werden in 2020, auch ein guter Vorsatz, kann man hier

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher