Update 01.06.2020: Am 26. Mai haben Bund und Länder beschlossen, die verbindlichen Kontaktbeschränkungen in der Corona-Pandemie bleiben bis zum 29. Juni bestehen, ebenso die Hygiene- und Abstandsregeln. Angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens können die Länder den Aufenthalt im öffentlichen ...

Ergebnisse aus drei von der VFD unterstützen und jüngst publizierten Studien betonen das Potential von Pferdehaltung für die Artenvielfalt im Grünland. Im direkten Vergleich mit Rinderweiden wurde auf Pferdeweiden (insgesamt wurden 156 Weiden untersucht) eine signifikant höhere Artenanzahl und Anzahl ...

Die letzten Wochen waren privat, beruflich und ehrenamtlich geprägt von den Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Das Thema dürfte uns auch weiterhin beschäftigen, denn noch gibt es keinen konkreten Schutz vor dem Virus SARS-CoV2.

Die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V. (VFD) wurde am 07. Mai 1973 gegründet. Anlass war das drohende Reitverbot in Deutschlands Wäldern durch ein neues Bundeswaldgesetz. Das generelle Verbot konnte die VFD erfolgreich abwenden. 1975 trat das Bundeswaldgesetz in Kraft ...

Die Verordnung zur Änderung der Düngeverordnung (DüV) ist am 1. Mai 2020 in Kraft getreten. Mit der neuen Düngeverordnung sollen Nährstoffe effizienter eingesetzt und die Nitratgehalte in belasteten Teilen des Grundwassers reduziert werden. Nach intensiven Verhandlungen mit der EU-Kommission ...

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher