Am 1. und 2.7.2017 fand auf dem Hof Nieberg in Hagen a.T.W. ein Zirkuskurs mit Heidrun Hafen als Trainerin statt. Acht aktive Teilnehmer und viele neugierige Zuschauer waren mit hohen Erwartungen angereist. Die Wünsche waren vielfältig. „Mein Pferd soll sich vertrauenvoll neben mir ablegen“, „Mein Pferd soll Steigen lernen“, „mein Pferd soll mir die Dualaktivierungsgassen hinterher tragen“ … und vieles mehr wurde genannt.

Nach dem Einführungsteil starteten wir mit Übungen ohne Pferd. Hier ging es um Körperwahrnehmung und Reaktionsschnelle. Dann folgten die Praxiseinheiten in Zweitergruppen.

Ich hatte mir für mich gewünscht, Anfänge im „Spanischen Schritt“ zu machen und wollte zusätzlich gerne Günni ohne großen Druck dazu bringen, sich hinzulegen.

Toll fand ich, dass Heidrun besonderen Wert darauf legte, dass Günni zuerst mit der Hinterhand untertrat, so dass der Spanische Schritt mit aufgewölbtem Rücken entstand. In der Mittagspause ließ sie alle Teilnehmer in die Rolle des Pferdes schlüpfen und zeigte uns, wie viel Sicherheit eine Parade zeitgleich zum Touchieren des Beines beim Üben des Spanischen Schrittes bringt und wie viel Unsicherheit entsteht, wenn die Hilfen nicht auf den Punkt gegeben werden. Diese Hilfen an einem menschlichen Partner zu üben und so ein direktes Feedback zu erhalten, machte das anschließende Üben mit dem Pferd erheblich einfacher. Ähnliche Trockenübungen gab es dann später noch zum „Kompliment“.

Es war wunderschön zu sehen, wie jedes Pferd seine individuellen Vorlieben und Fähigkeiten hat und erstaunlich die Fortschritte in so kurzer Zeit und die hohe Motivation der Pferde mitzuerleben.

 

Zirkus

 

Auf einheitliche Bitte der Teilnehmer und Zuschauer habe ich mit Heidrun bereits einen neuen Termin für den 10.-12.8.2018 abgestimmt. Die Ausschreibung hierfür steht bereits im Netz und Nennformulare werden ab sofort entgegen genommen.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher