Unsere diesjährige Orientierungsfahrt findet im Oldenburger Norden statt. Wir konnten die alte Brennerei Hilbers als Veranstaltungsort gewinnen.

Über eine lange mit Kastanien gesäumte Auffahrt gelangt ihr auf das Hofgelände, auf dem ebenfalls eine Reihe von Kunsthandwerker Ateliers beheimatet sind. Die Familie Hilbers sind den Pferden gegenüber sehr aufgeschlossen und freuen sich bereits auf den 3. Oktober.

Im Gelände erwarten Euch einige besondere Herausforderungen: Neben einer Autobahnbrücke, die überquert werden muss, gibt es eine Geschicklichkeitsaufgabe, etwas Kreatives, etwas Organisatorisches und viele Fragen.

Die Strecke ist ca. 20km lang und führt über Sand- und Feld- und Moorwege. Es sind befestigte Wege zu fahren: bitte sorgt für einen ausreichenden Hufschutz!

Pro Gespann (mit mind. 2 Personen) wird eine Karte ausgegeben, nach der die Strecke gefahren wird

Die Veranstaltung findet unabhängig vom Wetter statt.

Die Ausschreibung findet ihr bei den Veranstaltungen oder ihr könnt sie bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher