Bei uns im BzV Harburg / Nordheide fand letztes Wochenende ein interessanter Kurs über Hufschuhe statt.
Ulrike Albrecht ist geprüfte Barhufpflegerin / Hufeilpraktikerin und IGFP Dentalpraktikerin aus Bremerhaven. Wir hatten Sie bei uns in Winsen / Luhe bei den Offenstallern als Referentin.

Es war unglaublich interessant und lehrreich. Mir war vorher schon klar das es eine gute Idee ist Hufschuhe nicht selber anzupassen sondern mit fachlicher Unterstützung die Suche nach dem geeigneten Hufschuh zu starten.
Das es allerdings soooo viele Modelle mittlerweile gibt war mir nicht klar.

Wir begannen mit viel Theorie um erstmal einen Überblick zu bekommen, warum benötige ich Hufschuhe, für welchen Einsatzzweck, welche speziellen Bedürfnisse. Wir lernten die verschiedenen Eigenschaften kennen und konnten viele Modelle gleich anfassen und begutachten. Zum Vergleich war auch der alternativ Beschlag von Megasus zur Ansicht dabei.

Schnell war klar es ist nicht mit Länge mal Breite getan und so haben wir schon mal erörtert auf was es ankommt und haben unsere Ziele definiert.

Nach dem Mittag ging es dann zu den Pferden und wir konnten Schuhe unter Anleitung von Ulrike probieren und auch sehr gut feststellen wenn ein Pferd mal NEIN sagt , letztlich muss es später damit auch laufen also ist die Meinung des Pferdes natürlich sehr wichtig :-)
Zusammen mit Ulrike und Pferd haben wir alle aber den passenden Hufschuh gefunden. Ich freu mich wirklich darüber denn auf längeren Ritten würde ich meinem Pferd gern das Laufen einfacher machen und zu viel Abrieb vermeiden.

Wir haben also eine tolle Lösung gefunden unsere Pferde als gesunde Barhufer zu erhalten und trotzdem auch mal längere Wanderritte zu unternehmen. Danke Ulrike du hast uns wirklich sehr geholfen!!

murphy swissGaloppersmurphy swissGaloppersmurphy swissGaloppersmurphy swissGaloppers

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher