Die Auswirkungen des "Coronaviruses" sollten nun auch für die Mehrheit der Bevölkerung immer deutlicher werden... Doch was bedeuten diese für uns Pferdebesitzer, Reit- und Pflegebeteiligungen, Selbstversorger, Einsteller und Pensionsberiebe? Die Reitbetriebe haben es schon deutlicher zu spüren bekommen. Was tun im Falle einer Quarantäne? Meiner eigenen häuslichen, oder die des Betriebes, wo mein Pferd steht. Bedingt die eine, die andere? Was tun bei einer Ausgangssperre? Fragen über Fragen... und große Unsicherheiten. Da diese Ausnahmesituation und in diesem Ausmaß, sicherlich noch nicht in den Köpfen der Menschen im Vorfeld durchdacht wurde, gibt es auch noch keine klare Richtung. Wir lernen und wachsen jeden Tag aufs Neue. Machen "Fehler" und dürfen mit den Konsequenzen leben. Die FN hat ein paar sehr hilfreiche Notfall- und Musterpläne zusammengestellt. Für die erwägte Ausgangssperre sind folgende Formulare wichtig und sollten zeitnah! ausgefüllt werden. Denkt bitte auch an eine Kopie des Pferdepasses und natürlich euren Personalausweis...

 pdfMuster_Eigenerklaerung_Selbstversorger-1.pdf28.11 kB

pdfMuster_Bestaetigung_Zutrittsberechtigung.pdf127.67 kB

Weitere hilfreiche Formulare:

docxAnwesenheitsliste_Pferdebewegung.docx14.85 kB

docxBewegungsplan_20Pferde_ReithalleoderReitplatz.docx15.84 kB

docxPferde-Versorgungsplan.docx15.66 kB

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher