Wer hat die Pferdewanderinnen diese Woche mit ihren voll bepackten Begleittieren durch Verden laufen sehen? Unterwegs auf einem Sternritt zum 30. Jahrestag des Mauerfalls sind Tanja Michel und Marina Fürst mit ihren Pferden (Fiet (19) und Lady (22) unterwegs. Von der Ems bis zur Elbe, von Ostfriesland bis zum Arendsee in Sachsen Anhallt werden sie etwa 600km zurücklegen.
 
Das bedarf einiges an Vorbereitung, Ausrüstung und natürlich an Kenntnissen, von der Tourenplanung bis zum Packsystem. Wer in dieses Thema reinschnuppern möchte, der hat noch die Möglichkeit, einen der wenigen freien Plätze beim VFD Ausbildungskurs "Säumen" in Volkwardingen in der Heide zu ergattern. Säumen? Ja, Säumen! Noch bevor das Rad erfunden und noch viel früher als dass ein Pferd gesattelt wurde, war für die Nomaden das Tragen von Lasten ein Job für ihre Tiere. Egal ob Rind, Dromedar, Kamel, Esel oder Pferd, wenn die Quartiere gewechselt wurden, dann bediente man sich der friedfertigsten Herdentiere. Die Säumerei war bis in das 18. Jhd. ein eigenständiges Gewerbe in den Alpenländern, das den Warentransport von Tal zu Tal regelte.
 
Aber bleiben wir mal bei uns Freizeit-Reitern. Warum stoßen wir immer mehr auf Interessenten der Säumerei oder anders formuliert, auf so viele Wanderer mit Begleittieren? Liegt es daran, das (ehem.) Wanderreiter und -Fahrer den Sattel mit Wanderschuhen tauschen, aber ihre Equiden nicht alleine lassen wollen oder daran, dass wir noch intensiver die tiefe Verbundenheit zwischen Mensch, Tier und Natur erleben wollen, die uns das Wandern auf Augenhöhe mit unseren Tragtieren ermöglicht? Sicherlich hat es mit Entschleunigung zu tun, aber auch die Begegnungen auf einer solchen Tour spielen eine tragenden Rolle. So sammeln Marina und Tanja auf dieser Tour in einem kleinen Lederbüchlein Geschichten der Tour, aber auch insbesondere Geschichten rund um den Mauerfall.
 
Tanja Michel ist ausgebildetete Wanderrittführerin und Saumwanderführerin und wird den Kurs an der Seite von Björn Rau assistieren, der am ersten September-Wochenende stattfinden wird. Björn Rau, Gründer der Säumerakademie, reist eigens aus Bayern an, um die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Niedersachen (VFD) tatkräftig zu unterstützen. Bei diesem einmaligen Event in Norddeutschland werden sichere Packtiere gestellt, um den Teilnehmern einen guten Einblick in das Thema gewähren zu können. Wer möchte, kann am Ende des Kurses eine Prüfung ablegen. Prüferin: Martina Gerndt aus Verden.
 
Diese Gelegenheit sollte man sich nicht entgehen lassen! Weitere Fragen zu dem Thema oder dem Kurs beantworten Tanja Michel unter 0176/84475441 oder Martina Gerndt unter 0179/9380516. Die Ausschreibung findet ihr hier
https://www.vfdnet.de/index.php/niedersachsen-bremen/niedersachsen-bremen-veranstaltungen/Eventdetail/30214/-/vfd-ausbildungskurs-saeumen-i?fbclid=IwAR1H74F8LnybC8Zl4hCG8B1VrD-nzipXI_2R_MfhCKY6xTGo_HRQNaU_vdE
 
comp Säumen Michel 1
 
comp Säumen Michel 2

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher