Constanze Röhms Vortrag über Kotwasser und Magengeschwüren fesselt weit über 50 interessierte Zuhörer

Auf Einladung des VFD-Bezirksverbandes Nordwest besuchte die unabhängige Futterberaterin und Fachautorin Constanze Röhm den regelmäßig stattfindenden Stammtisch des Bezirksverbandes am 27.11.2014 in Korbach. Das interessante Thema lockte nicht nur Mitglieder sondern auch zahlreiche interessierte Pferdebesitzer aus der Region ins Korbacher Hotel Goldflair.

Frau Röhm verstand es, kurzweilig und mit viel Humor Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Magen- und Darmproblemen bei Pferden darzustellen.

Neben pathologischen und fütterungsbedingten Ursachen ist besonders der Faktor Stress, auch in der Offenstallhaltung, ein wichtiger Auslöser für gesundheitliche Probleme. Hier gilt es systematisch nach den tatsächlichen Gründen zu forschen.

Im Anschluss an den Vortrag nahm sich die bekannte Referentin noch viel Zeit, um offene Fragen zu beantworten. Eine gelungene Veranstaltung, die den Wunsch nach weiteren informativen Referaten und Schulungen zum Thema Pferdegesundheit geweckt hat.

Stefanie Huth

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher