Am 8. Juli 2017 empfingen der Landessportwart Hessen Andy Vogt und Sabine Schwalm sowohl die Reiter des Golden Kassel Trails als auch die Reiter des The Athen Kassel Trail Ride auf dem Gestüt Ellenbach in Kaufungen. Hier trafen wir auch auf Mitglieder der IG Arravani, die den Weg von Hermes, dem griechischen Arravani, der die 3000 km als Handpferd mitlief und dem „Kunstwerk“ von Ross Birrell (the transit of hermes) seinen Namen gab, schon die ganze Zeit mitverfolgten und mitfieberten. Alle Zwei- und Vierbeiner kamen an dem Tag gesund und müde, aber glücklich, in Kaufungen an. Sabine Schwalm-Goldenes Leistungsabzeichen1Nach der Pferdeversorgung sowie einer ausgiebigen Stärkung für alle, wurden die VFD Leistungsabzeichen in Gold an folgende Reiter vergeben: Arno Klöser, Antje Wewetzer, Jürgen Müller, Heike Müller, Cornelia Ostermann, Jochen Euler und Anja Samuel-Kaupa. ArnoKlöser WanderrittmeisterArno Klöser wurde zusätzlich durch die vor Ort anwesenden Bundesvorstandsmitglieder für seine Verdienste für die VFD zum Wanderrittmeister ernannt.

Nach dem obligaten Fotos, die zu so einem Anlass geschossen werden, klang der Abend noch gemütlich bei dem ein oder anderen kühlen Bierchen mit Erzählungen von den Erlebnissen des Rittes aus.

Am nächsten Tag galt es dann nur noch die letzten Meter bis zum offiziellen Empfang auf Cornelia Ostermann-Karlsaue Kasseldem Kasseler Friedrichsplatz zu schaffen. Hierbei wurde die Gruppe durch Reiter des Gestüts Ellenbach sowie weiteren Cornelia Ostermann-Friedrichsplatz KasselArravanis der IG begleitet. Leider gibt es nicht mehr viele Arravanis auf der Welt. In Deutschland hat sich die IG den Erhalt der Rasse auf die Fahnen geschrieben.

Hier gehts zum Rittbericht von Cornelia Ostermann, die am Golden Kassel Trail teilnahm.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher