Am Samstag den 14. Oktober 2017 fand in Minseln bei strahlendem Sonnenschein der Kürbissuppenritt statt. Die Rittführung übernahm Helga Maier. Zum Abritt um 11 Uhr hatten sich 7 Reiter eingefunden. Helga Maier führte uns von Minseln über Nordschwaben, Richtung Dossenbach durch die herrliche Herbstlandschaft. Geritten wurde dabei im Schritt, Trab und Galopp. Insgesamt legten wir ca. 18 km in ca. 3 Stunden zurück.  Nach diesem „goldenen Herbstritt“ wurden zuerst die Pferde versorgt und anschließend die Reiter mit Kürbissuppe.Kürbissuppenritt Minseln 1

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher