Pferdebegeisterte Menschen finden in unserer Vereinigung Gleichgesinnte. Wir alle streben nach einem harmonischen, artgerechten Zusammenleben mit unseren Tieren. Dieses haben wir Reiter und Fahrer selbst in der Hand. Die Ausbildung der VFD hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Mitgliedern ein umweltbewusstes Verhalten, Achtung vor dem Tier und hohe Wertschätzung gegenüber den Mitmenschen zu vermitteln.

Freizeitreiten und -fahren sind an keine Reitweise oder Pferderasse gebunden, aber sehr wohl an den Grundsatz, jeglichen Schaden vom Pferd abzuwenden und die Gesunderhaltung zu fördern.
Unsere Ausbilder vermitteln vom Basiswissen bis hin zur Übungsleiterausbildung viel Fachwissen und verlieren dabei nie diese Grundsätze aus den Augen.
Für Reit-, Fahr- und kleine Gelassenheitsprüfungen stehen unsere VFD-eigenen Prüfer zur Verfügung.

Wir Mitglieder machen die VFD zu dem was sie ist und zu dem was sie in Zukunft sein wird, und gestalten das Bild in der Öffentlichkeit. Jeder gewissenhafte Pferdemensch sollte sein Leben lang danach streben, sich und seine Pferde fortzubilden.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher