Ich muss eben fix eine kurze Rundmail mit einem Aufruf einschieben. Achtung!! Wir brauchen am 21.5.13 vormittags min. 30-40 Pferde samt Reitern, Fahrern oder Fußgängern in Schwerin. Ich brauche von Euch möglichst bis Ende der Woche eine feste Zusage wer mit wie vielen Pferden kommen kann und ob er reitet, fährt oder führt. Wichtig: Wir brauchen strassensichere Pferde. Wer sich nicht ganz sicher ist, führt halt lieber. Safety first. In Schwerin ist leider kein Platz für Scheuen, Steigen o. ä.

Was haben wir vor? Die VFD ist 2013 quer durch MV unterwegs und wir haben am 21.5.12 einen Termin bei Dr. Till Backhaus und holen uns dort seine Unterschrift zur Rekener Charta ab – unten dazu mehr. Unsere Stafettenreiter kommen von Gut Vorbeck nach Schwerin rein, holen an Punkt x (möglichst kurz vor Zieladresse) den Rest der Truppe ab und dann geht es gesammelt weiter zu Herrn Backhaus, Unterschrift einsammeln incl. Pressetermin und wieder zurück zu den Hängern bzw. weiter auf der Strecke durch MV. Wir sind grade bei den Feinheiten und müssen das Ross dieses Mal von hinten herum aufzäumen. Ich brauche erst Eure Zusagen und wenn wir wissen wie groß das Ganze tatsächlich wird, schicken wir schnellstens die fixierten Daten (Zeiten, Treffpunkte, Anfahrten etc.) an Euch raus.

Wir bekommen mediale Unterstützung und bei Bedarf polizeiliche Streckenabsicherung. Wir müssen aber möglichst viele Teilnehmer stellen, damit wir Präsenz zeigen können und niemand denken kann, in MV wird nur auf Reitplätzen geritten und das restriktive Reitrecht würde von uns akzeptiert werden. Dem ist definitiv nicht so. Macht mit uns etwas dagegen.

Ein Traum wäre es, würden wir von jedem Verein/Hof mind. einen Teilnehmer bekommen. Rüscht Euch gern etwas auf, sprich Vereinsjacken und –decken oder stilechte Outfits und vergesst als Reiter auch Eure Kappen nicht. Seid mit dabei und zeigt „Flagge“ mit uns – für freies Reiten in der Natur.

Einfach auf „Antworten“ klicken und angeben, wie viele Pferde und ob geführt, geritten, gefahren. Ich gebe die Infos schnellstens weiter. Wer von Gut Vorbeck mit nach Schwerin reiten will, sagt bitte auch mit o. a. Angaben Bescheid. Wer nach der Unterschrift vom Minister den Stafettenritt Richtung Dömitz ein Stück begleiten möchte: Info an mich mit o. a. Angaben und die Sache ist fixiert. Auch Absagen helfen bei der Planung. Wir müssen einkreisen können, wie groß der ganze Termin wird.

Zur Rekener Charta:

Dieses Jahr wird die VFD 40 Jahre alt. Zum Geburtstag wurde die Charta ins Leben gerufen. In Mecklenburg Vorpommern wird die Charta über Stafettenreiter von Polen in Richtung Reken quer durchs Land transportiert und an möglichst vielen Punkten Unterschriften dafür gesammelt, z. B. beim Osterritt in Sandhof. Ich habe Euch einmal die Beschreibung der Charta von www.VFDnet.de angefügt.

>>

Rekener Charta

Reiten.Fahren.Grenzenlos

…. unter diesem Motto steht die Charta, initiiert von der Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer in Deutschland e.V. (VFD) und der internationalen „http://www.thelongridersguild.com/LRG.htm">The Long Riders Guild“.

Was will die Charta erreichen?

Die Rekener Charta wirbt um Unterstützung für die Erhaltung, Pflege und besondere Wertschätzung der Pferde und für das Grundrecht von Mensch und Pferd auf einen freien Zugang zur Natur. Durch Zustimmung vieler Pferdefreunde und möglichst auch politischer Entscheidungsträger sollen diese Positionen in Deutschland, Europa und weltweit unterstützt werden. Die Charta soll als politisches Signal verstanden werden.

Wer soll die Charta unterschreiben?

Jeder, der sich mit den Inhalten identifizieren kann, jeder der sich für die Pferde einsetzen möchte, jeder, der das Recht befürwortet, mit Pferden in der Natur Erholung zu suchen, jeder, der die Umwelt respektiert und sich für deren Erhaltung einsetzt.

Es ist die eine Charta aller Reiter und Fahrer in Europa.

http://www.activism.com/de_DE/petition/rekener-charta/40890">Online unterschreiben

Was passiert weiter?

Die bis zur Jubiläumsfeier der VFD von Pferdefreunden und den Stafettenreitern gesammelten Unterschriften werden gemeinsam mit den Unterzeichnungen von Reken politischen Entscheidungsträgern als deutliches Signal zur Kenntnis gegeben und als erstes „Paket“ auch nach Brüssel übergeben.

Hier gibt es die Charta zum Ausdrucken um sie in den Stall zu hängen, weiter zu geben, zu verteilen, ...

http://www.vfdnet.de/images/old/fileadmin/newsredakteure/dateianhaenge/Rekener_Charta_Final_-_DE-EN-CZ-NL-PL-FR_neutral.pdf">Rekener Charta [DE - EN - CZ - NL - PL - FR]121.54 kB

http://www.vfdnet.de/images/old/fileadmin/newsredakteure/dateianhaenge/Die_Rekener_Charta_Final_-_Unterschriftenliste_neutral.pdf">Unterschriftenliste - Blanko67.72 kB

<<

Hier ist zusätzlich der Link.

http://www.vfdnet.de/index.php/reiten-rekener-charta">http://www.vfdnet.de/index.php/reiten-rekener-charta

Freundliche Grüße

Karin Reimers - Schriftführerin und Reitwegebeauftragte VFD Mecklenburg-Vorpommern

Mittelweg 2

21220 Seevetal-Ohlendorf

Mobil: 01 51 - 22 04 80 17

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.karinreimers.de/ blocked::http://www.karinreimers.de/">www.karinreimers.de

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher