Für Wanderfahrten verleiht die VFD Abzeichen in Bronze, Silber und Gold. Alle VFD-Wanderfahrer können sich entsprechend ihrer erbrachten Tourenleistung zum Erwerb eines solchen Wanderfahrabzeichens anmelden.

Eine Veranstaltung der Extra-Klasse war der erste Teenie-Schnupperfahrkurs vom 05.-06.04.2014 in Berlin. Die Idee dazu entstand im August 2013 zum 25. Esel- und Mulitreffen der IGEM in Paaren/Glien. Zu diesem Treffen waren einige Teenies mit Eselgespannen am Start, haben gemeinsam mit ihren Tieren die ...

Sicherheit beim Gespannfahren entsteht durch die Kenntnis der Verhaltensweise von Pferden, qualifizierte Ausbildung und Umsicht von Fahrern, ausgebildete und kompetente Beifahrer, gut geschulte und trainierte Fahrpferde sowie eine sichere Gespannausrüstung (Geschirre und Wagen).

Viele Eselhalter entdecken als sinnvolle Freizeitgestaltung mit ihren Tieren das Fahren. Die fachlich fundierte Ausbildung von Fahrer und Eseln vorausgesetzt, stellt sich die Frage: Welches Geschirr soll mein Esel bekommen? Brustblatt-, Kummet- oder Marathongeschirr? Dass die passende Ausrüstung so ...

Vom Winter war in diesem Jahr wenig zu bemerken und wir sind bereits mitten in der Fahrsaison. Aber wurde das Fahrpferd ordentlich vorbereitet, die Kutsche technisch überprüft und das Geschirr geputzt? Zeit zum nachholen.

... ist die Überschrift über der Lernsammlung. Nicht nur für Fahrer sondern für alle Übungsleiter hat Kathrin Laske eine Sammlung an Lernhilfen zusammengestellt.

Eine eher als altmodisch angesehene Methode der Nachrichtenübermittelung dient als Vorlage dieser Fahrt mit Litauischen Pferden (Žemaitukai) – es ist die dritte Tour mit einer der ältesten Hauspferde-Rassen in Europa seit 2009.

Warum gibt es keine generelle 1:1 Anerkennung der Ausbildungen zwischen den Verbänden? Immer wieder gibt es Fragen zur Anerkennung von Prüfungen aus den anderen Verbänden - und warum dies nicht (generell) möglich ist.

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher