Götz, Claudia
Cadmos 2008. ISBN 978-3-86127-447-6

 

„Freispringen ist nur etwas für Profis!“ Nun, nicht unbedingt. Freispringen bringt Abwechslung, Gymnastizierung und schult die Geschicklichkeit des Pferdes. Soweit die Einleitung in das reich bebilderte Buch. Die Autorin erklärt den Aufbau verschiedener Freispringhindernisse, geht auf die nötigen Sicherheitsvorkehrungen ein und erläutert die Vorbereitung des Pferdes. Schön ist, dass ein eigenes Unterkapitel sich der Vermeidung der Überforderung des Pferdes widmet. Durch eindrucksvolle Bilderserien von Pferden verschiedener Rassen mit unterschiedlichem Verhalten über dem Sprung lernt man als Ungeübter überhaupt ein springendes Pferd in Ansätzen zu beurteilen. Man kann das Buch als Einsteigerlektüre lesen und damit genug Grundwissen erlangen, um das Freispringen als Abwechslung mal auszuprobieren.

Dr. Barbara Martha Lorenz

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher