RFL-16-01079 Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit 68 Pferden / Mulis aus acht(!) Bundesländern haben insgesamt vier Tage die herrliche Gegend rund um den Arendsee in der Altmark und das vom Orgateam zusammengestellte Angebot an Aktivitäten genossen. Auch das 6. Reiter- und Fahrerlager in Ziemendorf beim Pferde- und Freizeitparadies war wieder ein voller Erfolg!

Neben geführten Ausritten gab es einen Orientierungsritt, verschiedene workshops (z.B. gentle touch, Ausrüstung beim Wanderreiten, Sitztraining, psychologisches Reiten, Bogenschießen), Sattler Ali war wieder da, mit dem man trefflich fachsimpeln und ihm über die Schulter schauen konnte; auch Antje Buchmann hatte mit ihrem Angebot „Massage für den Menschen“ alle Hände voll zu tun. RFL16-025aBesonderen Zuspruch fand in diesem Jahr das Trailtraining mit Ulrika Lüthe und Claus Schuschies, und im Rahmen der „VFDkids“ hat sich Nicole Zepezauer mit ihrem Team viele tolle Aktivitäten für die Kinder einfallen lassen, die ihnen viel Spaß gemacht haben.

Bereits zum dritten Mal fand der Arendseer Reitercup unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Arendsee statt, bei dem es um einen Geländeritt, das Absolvieren eines Trails und das Ausfüllen eines Fragebogens ging. Erstmalig waren auch zwei Fahrer dabei. Die Erstplatzierten werden namentlich auf einer Plakette, die an der Pferdekopfstatue vor dem Rathaus steht, aufgeführt:

Erwachsenenwertung:

  1. Carolin Schneider, Schnega OT Sölkau
  2. Bea Ceipek, Dähre OT Dahrendorf
  3. Sonja Heinisch, Frankfurt / Main

U 18-Wertung:

  1. Fabienne de Vries, Arendsee OT Ziemendorf
  2. Lalena Schwab, Frankfurt / Main

RFL16-002Sie werden zur Geländereitercup-Endausscheidung Mitte Oktober nach Niedersachsen eingeladen.

Der Termin für das nächste Reiter- und Fahrerlager steht auch schon fest: 16.-20. August 2017!

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher