Umgang

Der Abschied vom Pferdepartner gehört sicher zu den schwersten Zeiten im Leben eines Pferdefreundes. Wir hoffen alle, dass unser Freund in hohem Alter sanft auf der Weide einschläft. Leider ist das nur selten der Fall.

Über offensichtliche gewaltsame Handlungen gegen Pferde wird in den Medien (leider) häufig berichtet. Nicht so sehr im Augenmerk sind die seelischen Verletzungen, die Pferde durch unsachgemäße Haltung, Fütterung oder unbedachten Umgang erfahren.

 Ein philosophischer Exkurs. Um es mal gleich vorweg zu schicken: ich bin in puncto pädagogischer Bildung ein absoluter Laie. Meine Zeit, in der ich als Vater zweier Kinder diesbezüglich gefordert wurde, liegt schon lange zurück. Im letzten Jahrhundert - dort irgendwo. Meine Kinder mögen mir ...

Die Bäume werden grün, das Gras wächst, die Sonne lacht – endlich ist Frühling. Jetzt spätestens wird es Zeit, den Winter „auszukehren“: Stall, Auslauf, Weiden sowie die Pferde selbst – alles ruft und riecht nach Arbeit! Besonders wichtig ist die Gesundheitsvorsorge fürs Pferd, denn die ...

Genug Unterwäsche oder Führstricke oder Hundeleinen dabei? Was hier etwas anrüchig klingt, hat einen ganz simplen Hintergrund. Was macht Ihr, wenn Euch ein freilaufend Ross begegnet? Einfangen - Klare Sache. Aber wie? Man läuft ja nicht stets und ständig mit Halfter und Führstrick umher. Also, ...

Immer wieder machen Kutschenunfälle Schlagzeilen. Auch manche Vorgänge mit herzlosem Umgang von Kutschpferden geraten in die Kritik. Beides sind Vorkommnisse, die in der Öffentlichkeit zurecht nicht toleriert werden. Viele Tierschutzorganisationen wirken effektiv und häufig „lautlos“ auf eine ...