Erfolgreich haben sechs Teilnehmer vom 07. bis zum 09. Februar am Stall Marquardt in Schwerte-Wandhofen die "Pferdekunde 1" der VFD gelernt.

Es gab viel zu Wissen rund ums Pferd und für jeden war deutlich "Mehrwert" vorhanden.

Ob theoretisch oder praktisch am Pferd - die Zeit war schon fast zu knapp und Sturm Sabine pustete alle kräftig durch.

Nach einer guten Woche Pause zur Wissensvertiefung, war am Sonntag, den 16. Februar dann die Prüfung. Prüferin Annegret Kuhlmeier-Romaowski machte es den Prüflingen nicht leicht:

Beim schriftliche Teil qualmten die Köpfe und anschließend ließ sie die Prüferin noch allerhand zum Thema Pferd zeigen und erklären. Das Thema Sicherheit wurde immer wieder hervorgehoben und begleitete uns durch die Prüfung.

"Man musste viel lernen. Wenn man das getan hatte und gut zugehört hatte dann war die Prüfung schon zu schaffen. Mir hat es sehr gut gefallen." sagte Käthe Marquardt

Am Ende haben alle Prüflinge Ihre Ausweise und Urkunden erhalten und waren stolz und geschafft!

Unser Dank gilt auch den Pferden!

 

Bild von ©Wibke Marquardt

Text von Wibke und Käthe Marquardt

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher