Spass an der Bewegung - mit Bewegungstraining nach E.Meyners!
Am Sonntag war Christiane Daniel bei uns zu Gast, um die 8 Kursteilnehmer in das Konzept des Bewegungstrainings nach Eckart Meyners einzuführen.
So unterschiedlich die Ponys und die Reiter in ihren Reitweisen und Bewegungsabläufen waren, fand Christiane doch für jeden die richtigen Übungen und Bilder.
Und tatsächlich sahen die Außenstehenden im Nu Veränderungen an Reiter und Pony, auch wenn der Teilnehmer dies vielleicht noch gar nicht genau benennen oder spüren konnte. So gingen auch die Zuschauer nicht ohne einen Aha-Effekt nach Hause.
Die Verwunderung war insgesamt groß, hatten alle doch angenommen, dass man vielleicht nur ein bisschen lockerer durch die Turnübungen werden würde.
Weit gefehlt- und Christiane erklärte anschaulich und geduldig, welche Annahmen hinter dem Konzept stecken und welchen Trainingsaufwand man annehmen darf.
 
Wir bedanken uns herzlich für den tollen Sonntag bei Christiane Daniel und bei Simone Niepmann, die uns ihren Reitplatz zur Verfügung stellte.
Da auch für Verpflegung von Ross (Paddocks mit Gras bis zum Bauch bei Melitta Kaufhold) und Reiter (Pizza und Kuchen satt) herrlich gesorgt war, gingen wir mit genug Nahrung für Kopf und Bauch auseinander und freuen uns auf den nächsten Kurs!
 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher