Eine kleine Delegation des UV Aachen machte sich am 11.08.2018 bei sonnigen Wetter auf den Weg nach Wanne in Luxemburg zum

Treffen der Wanderreiter und ‑fahrer „Equirencontre“.

Bei unserem Eintreffen in dem idyllischen Ort erblickten wir rasch die Paddocks, abgestellte Gespanne und machten uns auf die Suche nach unserer Ansprechpartnerin, Frau Gabrielle Leyden - Ansprechpartnerin auf VFD Bundesebene-.  Im Chateau wurde uns mitgeteilt, dass wir Frau Leyden an dem Pausenplatz in Ennal treffen würden.

Also schnell ins Auto und auf nach Ennal.  Nach einigem Herumfragen in verschiedenen Sprachen, wurde uns Gabrielle Leyden vorgestellt und ein reger, internationaler Austausch begann.  Frau Leyden stellte uns auch die Organisatoren, Funktionäre sowie die Gründer  der FEE  bzw. Assoziation AWTE asbl – Gründung vor über 40 Jahren- Herrn Roland Heldenbergh und Nicole de Jamblinne de Meux vor, ebenso der amtierende Präsident, Herrn  Etienne de Wouters de Bouchout.

Mit Frau Karine Delmarche, Secretaire Administrative, tauschten wir unsere Erfahrungen mit Wanderreitlagern und Sternritten aus und bekamen einen tollen Einblick, wie es bei ihnen abläuft.

Bei dem Treffen nahmen laut Gabrielle Leyden 130 Teilnehmer mit Equiden teil und wir bekamen einen kleinen Einblick während unseres Aufenthaltes über die bunte Mischung an Reitern und Kutschfahrern. Selbst hier trafen wir auf 2 Teilnehmer, die letzte Woche noch am Sternritt auf dem Bosselbacher Hof teilgenommen hatten und es gab ein großes Hallo.

Wir überreichten unsere Präsente – VFD-Fahne und Aachener Dom-Likör-, die freudig in Empfang genommen wurden. Es wurde natürlich auch einige Fotos mit den Beteiligten gemacht. IMG 0380

Wir wurden gebeten, unseren Bericht des Sternritt NRW 2018 durchzustellen für das Magazin der FFE. Visitenkarten und Kontakte wurden untereinander ausgetauscht, so dass wir zukünftig länderübergreifend weiterhin  in regem Austausch bleiben  können.

Unser Fazit: Es war ein toller, herzlicher Austausch und selbst Sprachbarrieren konnten gemeinsam überwunden werden und wir haben viel gelacht.

Text: Sandra Marcias / Helmut Klebach
































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher