IMG 20160224 WA0003

Name: Susanne Kampmann

Alter: 61 Jahre

Beruf: Diplom-Volkswirtin im Bereich Personal, jetzt Rentnerin

Mitglied in der VFD seit 1983

1.-3. Hufeisen, also Qualifikation Geländerittführerin

Mein Pferd: 21jährige Warmblutstute, freizeitgeritten

Ich reite viel im Gelände, vergesse aber nicht die Gymnastik der nicht mehr ganz jungen Stute in der Halle. Lange Wanderritte mache ich nicht mehr, da ich zu Hause nicht gut abkömmlich bin durch die Versorgung von u. a. 4 Schafen und einem sehr großen Grundstück. Darum verbringe ich gerne einige Nachmittage in der Woche mit oder auf meiner Stute.

Zur VFD kam 1983 ich durch das erste Reitwegegesetz, das auch in Hagen das Reiten einschränkte. Ein Gespräch mit Dr. Hasselmann überzeugte mich. Seit dieser Zeit bin ich Reitwegebeauftragte im Kreisgebiet Hagen und war 10 Jahre lang auch 1. Vorsitzende des KV Hagen. Dort habe ich mit dem Team Veranstaltungen und Ritte organisiert. Da dieser KV geschlossen wurde, bin ich nun im UV Märkischer Kreis.

Für die Aufgabe der Kassenwartin fühle ich mich geeignet, weil ich gut mit Zahlen umgehen kann. Das konnte ich schon in den letzten beiden Jahren beweisen, in denen ich diese Aufgabe hatte. Außerdem kann ich mich gut strukturieren, was bei etwa 4.500 Mitgliedern und einer Buchhaltung wie in einem mittelständischen Unternehmen unbedingt sein muss. Ich bin teamfähig und arbeite gerne mit den anderen Vorständlern und Mitgliedern zusammen.

 

Werbung

RoFlex

VFD-Buecher

Anzeige Ampascachi Ebook

Anzeige Westerwald zu Pferd