ich werfe dann mal meinen „Hut“ in den Ring…

Helmut Klebach, einigen dürfte ich nicht unbekannt sein, für die Anderen hier eine kurze Biographie….

  • bin „ne kölsche Jung“, wohne jetzt in Belgien grenznah zu Aachen.
  • schon was älter
  • auch schon geraume Zeit in der VFD
  • mittlerweile nicht mehr „werktätig“
  • Hobby, soll man nicht meinen: Touren reiten
  • Was ich gerne mache ist organisieren, derzeit in der Mache: Route d Artagnan

   Was mir wichtig ist:    

  • Teamarbeit,
  • fair und freundlich miteinander umgehen!
  • ehrlich und auch mal nein sagen dürfen / können!

   Was ich nicht kann:

  • Namen behalten
  • Bin auch manchmal etwas ungeduldig….  

Ziele:

  • „alte“ Mitglieder/Mithelfer wiedergewinnen und einbeziehen
  • neue Mitglieder werben, Jugend gewinnen!
  • Einbinden aller Gremien in NRW
  • Das Komplizierte einfacher machen!
  • Ich kandidiere für den Vorsitz in NRW weil ich weiß, es ist Zeit, die VFD noch klarer in der Öffentlichkeit zu präsentieren.
  • Mein Anliegen, für unsere Jugend einen Raum zu schaffen, wo Sie Ihr Hobby Reiten, Fahren, Säumen, frei von Turnierzwängen und in pferdegerechtem Umgang gepaart mit Verantwortung für ein Lebewesen erleben können.
  • Betriebe unterstützen wo so ausgebildet wird.
  • auch über Grenzen hinweg wieder Wanderreiten / Reiten können

Ich denke hier ist die beste Mannschaft am Start, mit der viel umgesetzt werden kann.

Foto Helmut Klebach klein

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher