Die VFD ist Partner von Naturschutzverbänden mit  dem Wanderreiten und Fahren als Natursport und der Pferdehaltung unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte. In der Satzung der VFD sind der Schutz von Tier und Umwelt und die schonende Nutzung der Natur als Vereinsziel festgeschrieben.

Projekte sollen dazu beitragen, dass auch unsere Kinder noch mit Pferden in der Natur reiten und fahren dürfen und dass uns die Pferde als lebendiges und schützenswertes Kulturgut erhalten bleiben. 

Klimaschutz Müllvermeidung oder VFD versus Müll

Insektensterben (Bremsenfallen) Bremsenfallen: Gebrauchsanweisung für Pferdehalter, um für Pferde schädliche Insekten möglichst selektiv auszuschalten Zwischenbericht

blühende VFD-Haltungen (Ausläufe/ Paddocktrails)  Biotope in der Pferdehaltung; Was können Pferdehalter/Stall- und Weidebesitzer tun, um die Flächen nachhaltig zu pflegen und zudem attraktiver für an traditionelle Landwirtschaft angepasste Pflanzen und Tiere zu machen "Opferflächen" (= Winterstücke, -Ausläufe, etc.) sinnvoll begrünen: wie können wir solche, meist im Sommer ungenutzte Flächen der Pferdehaltung aufbessern, um sie für Insekten (insbesondere Bienen) oder Vögel, Wildtiere attraktiv zu gestalten. Link

Schwalbenprojekt NABU Anschluss der Pferdehalter an das NABU-Projekt "Schwalben willkommen"

Hecken Futter oder Bioenergie

Giftpflanzen Kreuzkraut/ Herbizid 

Pferdehaltung im Außenbereich: Die VFD setzt sich seit fast 30 Jahren für eine Änderung des §35 BauGB ein, um eine artgerechte Pferdehaltung im Außenbereich zu vereinfachen. Wie können wir erreichen, dass nicht privilegierte Pferdehalter - idealerweise anerkannt als nützliche Landschaftspfleger genehmigungsfähige Offenställe mit befestigtem Paddock, kleiner Heulagerung. Kompostierung im Außenbereich betreiben dürfen. 

EU-Agrarreform

FÖJ in der VFD

Zentrale Feuerwerke: Tier-, Natur- und Umweltschutz durch Anpassung der Sprengstoffverordnung

Nachhaltigkeitsstrategie

Waldstrategie 2050: Neben dem Erhalt von Naturwegen setzen wir uns für den sehr bodenschonenden Einsatz von Rückepferden ein, um die Wasserspeicherfähigkeit des Waldbodens als eine wichtige Ökosystem- Leistungen des Waldes zu erhalten. 

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher