Über 40 Reiter und 4 Kutschfahrer nutzen am Samstag den 06. Januar 2018 die milde Witterung für einen Ritt bzw. eine Fahrt zur Pflanzgartenhütte zwischen Wehr und Eichen. Dort bewirtete der VFD Wehratal seine Mitglieder und Freunde des Pferdesports mit hausgemachter Erbsensuppe, Glühwein und Punsch.

 Suppenritt Bild 1

Durch die Sturmschäden der vergangenen Tage mussten einige Baumstämme überwunden werden, aber die Reiter aus Wehr, Niederdossenbach, Hasel, Minseln, Wiechs und Schopfheim bahnten sich Ihre Wege mit den geländegängigen  Vierbeinern durch die Wälder.

 Suppenritt Bild 3

Auch für die Kutschfahrer bedeutete es die eine oder andere Umfahrung, aber selbst ein 2-Spänner mit Planwagen aus dem Schweizer Rhenfelden hielten die Umstände nicht ab, den Suppenritt des VFD Wehratal zu besuchen.

Suppenritt Bild 2

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher