Bei unserem Glühweinritt um Tomerdingen war es sehr kalt aber trocken, das Wetter machte mit. Um 13 Uhr trafen wir uns bei mir zu Hause und ritten Richtung Temmenhausen, wo uns Helga schon erwartete. Da das Gelände umTomerdingen eben ist, pfiff der Wind ganz schön ordentlich. Statt die Zügel zu halten, steckte Thomas die Hände einfach in die Tasche und ließ sein Pferd schwitzen.

Wir hatten einen mega Spass und unser Mumienexpress war ( Alle waren so Fett angezogen, und zu Fuß sind sie gelaufen wie Mumien, ausser Thomas)  doch ganz flott unterwegs. Gut angekommen versorgten wir unsere Pferde und futterten bei mir daheim in der warmen Küche. So gemütlich es auch in meiner Küche war, mussten wir uns leider wieder verabschieden.

Frohe Weihnacht und bis zum nächsten Jahr,

Eure Susi

Weiterführende Links:

Bildergalerie

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher