Bei der VFD steht das Pferd im Mittelpunkt: Qualifizierte Ausbildung ist bester Tierschutz und Naturschutz! 

Unsere Pferde sind Partner. Daraus folgen der faire Umgang, die ökologische Haltung und die grundsätzliche Wertschätzung. Gegenseitiger Respekt und gegenseitiges Vertrauen sind die Basis für den Umgang mit unseren Pferden. Auf dieser Grundlage entsteht in der Partnerschaft Freude und Sicherheit. Jede Form von Zwang und Schmerz gegen das Pferd lehnen wir ab.

Am Samstag, den 31.08.2019 stellen Karin Kattwinkel und die VFD die Projektidee „SCHUTZENGEL FÜR PFERDE“ vor. 

Svea Wrangelheim wird uns in den Aktionsringen mit ihrem Pferd "Larimar", bekannt als Pferd 33 in Ostwind und Wendy, gemeinsam mit Anja Bernatz und ihrem Pferd "Sindri" bekannt als Goldy aus Immenhof vertreten.
Vorstellungszeiten von unserem Programm "Fair zum Pferd durch gute Ausbildung" findet ihr hier

Freitag, 30.08.2019
12:30 -12:45 ARENAShowzeiten 2
17:45- 18:00 EWALIA

Samstag, 31.08.2019
13:15 – 13:30 EWALIA
16:45 – 17:00 ARENA

Sonntag, 01.09.2019
10:30 – 10:45 EWALIA
16:00 – 16:15 ARENA

 

Unsere Vortragszeiten im Reitsport Forum findest Du hier

Freitag, 30.08.2019
10:00 Gebisslose Zäume: Holger Suel

Samstag, 31.08.2019
10:00 Ausdrucksverhalten: Wie kommunizieren Pferde? -  Svea Katharina Wrangelheim
12:00 Notfall-Apps für Reiter - Gerd Oberheuser
15:10 Schutz vor dem Wolf - Hanno Pilartz

Sonntag, 01.09.2019
11:20 Notfall-Apps für Reiter - Gerd Oberheuser
12:30 Ausdrucksverhalten: Wie kommunizieren Pferde? - Svea Katharina Wrangelheim
14:20 Esel und Maultiere; Vergessene Equiden - Holger Suel
Warum Esel1gebisslos Westerwald Schütz 2Unsere ReferentenInnen findet ihr auch im VFD-Dorf Stand: 2.10  - dort besteht die Möglichkeit sich über die VFD-Themen wie Wanderreiten, Ausbildung, Reitrecht, VFDKids, Begleithund, Esel uvm. zu informieren und viele nette Menschen kennen zu lernen. 

 

Wolf IMG 5807a Beate Wnsch

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher