Die VFD setzt sich gemeinsam mit Ausbildern wie Christoph Ackermann für einen harmonischen Umgang und eine gute Partnerschaft mit dem Pferd ein. Sie wollen die natürlichen Anlagen des Pferds fördern.

Mit dem PferdChristoph Ackermann kämpft für die klassische Reitkunst und gibt den Pferden eine Stimme. Dido Nitz unterhält sich darüber mit Christoph Ackermann in seinen Podcasts. Mit dem Pferd - Stimmen die reiterlichen Vokabeln noch? Condé Reitseminare lädt zum reiterlichen Fachgespräch ein: Alle Podcast Mit dem Pferd

Folge 1Mit dem Pferd - Coffee Talk 1 - Thema: "Lang-Machen" des Pferdes - Dido Nitz im Interview mit Christoph Ackermann. Warum Dehnungshaltung eine irreführende Bezeichnung ist und die Bezeichnungen; Vorwärts-Abwärts, Pferd lang machen, in die Tiefe reiten viel treffender sind. Link

Folge 2: Mit dem Pferd - Coffee Talk 2 - Thema: "Takt first"- Dido Nitz im Interview mit Christoph Ackermann. Thema: warum ist der Takt so entscheidend in der klassischen Ausbildung unserer Pferde und warum ist der Trab die "Mutter" aller Gänge. Link

Folge 3: Mit dem Pferd - Coffee Talk 3 - Thema: "Pro Pferd - Ethik" - Dido Nitz unterhält sich mit Christoph Ackermann: Wie verhält es sich mit der Ethik zum Thema Pro Pferd. Link

Folge 4: Mit dem Pferd - Coffee Talk 4 - Thema: "reitest Du schon oder ziehst Du noch?" Die Anlehnung - Dido Nitz unterhält sich mit Christoph Ackermann: Wie verhält es sich mit der richtigen Anlehnung. Link

Folge 5: "Mit dem Pferd - Coffee Talk 5 - Sitz und Sattel in der Balance" - Dido Nitz unterhält sich mit Max Feichtinger und Christoph AckermannWie verhält es sich mit dem richtigen Stiz, den Reflexzonen des Pferdes und einem dazu geeigneten Sattel. Link

Folge 6: "Mit dem Pferd - Coffee Talk 6 - Mission possible? - Verantwortungsvoll Lehren" unter Berücksichtigung der Erfahrungen mit den eigenen Lehrern. Der Focus liegt in der "ehrlichen" Ausbildung von Pferd und Reiter entlang der Reitlehre der alten Meister. Link

>>Wir möchten gemeinsam dem Pferd eine Stimme geben.<<

 

Werbung