Die VFD unterstützt die Umfrage der Georg-August-Universität Göttingen und des Sächsischen Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und Geologie (LfULG).

Aufruf zur Teilnahme: Umfrage zur Pferdehaltung und zum Grünlandmanagement - Sie betreiben eine gewerbliche, landwirtschaftliche oder auch eine private Pferdehaltung? Egal, ob im Neben- oder Haupterwerb oder als Verein: die Online-Umfrage zur Pferdehaltung und zum Grünlandmanagement ist für Pferdehalter aus allen Bundesländern offen! Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig und anonym.

UmfragePferdegrünland2021

Link zur Umfrage hier

In dieser Online-Befragung möchten das Sächsische Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und Geologie (LfULG) und die Georg-August-Universität Göttingen in Erfahrung bringen, wie der Status Quo in der Pferdehaltung mit Blick auf das Grünlandmanagement ist. Da die Qualität des Grünlandes und dessen Bewirtschaftung im Kontext betrachtet werden müssen, sind auch Fragen zur allgemeinen Haltung, zum Entwurmungsmanagement u.v.m. integriert worden. Unter anderem befragen wir Sie zum Weidesystem, den Weidezeiten, auftretenden Unkräutern und Giftpflanzen sowie zur Düngung.

Die Ergebnisse der statistischen Auswertung sollen später in Fachmagazinen veröffentlicht werden und fließen in eine Masterarbeit mit ein. Basierend auf den Erkenntnissen können wir Stärken und Schwachpunkte identifizieren und dann gezielt Informations- oder Weiterbildungsangebote für Pferdehalter erstellen. Gemeinsam können wir so eine optimierte Nutzung des Grünlandes, auf dem wir Pferde halten, anstreben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bei Fragen stehen Wietje Nolte (LfULG) und Dr. Anja Schmitz (Universität Göttingen) zur Verfügung.

Dr. Anja Schmitz
Georg-August Universität Göttingen
DNPW Graslandwissenschaft
Von-Siebold-Str. 8
37075 Göttingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werbung

RoFlex

Anzeige Westerwald zu Pferd

VFD Juniorheft

VFD Bücher